Ludum Dare 40

Zum Abschluss von Jahr 2017 haben sich wieder einmal motivierende Informatiker, Game Designer und andere rum um den Globus und natürlich auch in den Räumlichkeiten am Fachgebiet Multimedia Kommunikation zusammen getan um Spiele zu entwickeln.

Wie immer, hat man auch diesmal exakt drei Tage (und vor allem Nächte) Zeit, um die Ideen zu entwerfen, Konzepte zu basteln, Assets zu generieren und letztendlich alles in den Code zu packen. Thema dieses mal war: „The more you have, the worse it is.“  Laien und Profis treten gegeneinander an, wobei der Spaß am Entwickeln und Ausprobieren im Vordergrund steht.  Außergewöhnlich dieses Jahr: Zum ersten mal wurde auch ein nicht-digitales Kartenspiel entwickelt. Leider wurde es nicht ganz fertig und konnte nicht eingereicht werden.
Was aus den Spielen der Teams beim KOM geworden ist, kann man hier auf der offiziellen Seite sehen und natürlich selbst spielen:

 

Cat ClickerJohannes Alef, Rebecca Schieren, Hong Linh Thai, Maria RumjanzewaPlay
Dish RushMarian Thull, Timo Oster, Lars Lotter, Philip Schmidt, Max Maag, Hong Linh ThaiPlay
It Came from the Dessert 2Robert Konrad, Polona Caserman, Maja Nadvesnik

Play

KartenspielRoman Uhlig, Sven Sauer, Marius Diebelnicht eingereicht