Methodik und Werkzeuge wissenschaftlichen Arbeitens in der Informatik

Dr.-Ing Andreas Reinhardt, Irina Diaconita

Termine

Die Veranstaltung wird im Wintersemester 2014/2015 in Form von zwei Blockveranstaltungen stattfinden. Die Termine der Blockveranstaltungen lauten wie folgt:

  • Dienstag, der 18.11.2014 von 13.30 bis 17.30
  • Dienstag, der 25.11.2014 von 13.30 bis 17.30

 Alle Termine finden in S3|20/5 (Rundeturmstraße 10) statt.

Solten sich unerwartet weitere Änderungen ergeben, werden diese rechtzeitig auf dieser Webseite angekündigt. Wer sich vorher per Mail registriert, bekommt diese Informationen zusätzlich auch per Mail.

Für Rückfragen zu den Übungsaufgaben wird eine Sprechstunde angeboten. Diese findet im Anschluss an jeden Vorlesungsblock statt. Sollten Sie diesen Termin nicht wahrnehmen können, ist eine separate Terminvereinbarung per eMail notwendig. Bitte hierbei das Präfix [MWAI] in der Betreffzeile der Nachricht einsetzen.


Inhalt

Die Lehrveranstaltung richtet sich sowohl an wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen als auch Studierende, die ihre Masterarbeit schreiben. Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden Methoden zur Erarbeitung wissenschaftlicher Ergebnisse vorgestellt und fortgeschrittene Kenntnisse zur Nutzung von Werkzeugen zur Darstellung dieser Ergebnisse vermittelt (z.B. LaTeX und MATLAB). Dies betrifft sowohl studentische Abschlussarbeiten als auch wissenschaftliche Publikationen.

 

Die Lehrveranstaltung deckt die folgenden Themenbereiche ab:

  • Methodisches Vorgehen bei der Planung eigener Publikationen
    • Definition der Zielsetzung
    • Strukturierung der Beiträge
    • Erstellung und Pflege der eigenen Struktur für Forschungsarbeiten
  • Methodik des Lesens und Erfassens von Publikationen
    • Bewertungskriterien für die Begutachtung von Abschlussarbeiten und Papers
    • Beispielhafte Begutachtung von Publikationen und Abschlussarbeiten
  • Darstellung wissenschaftlicher Ergebnisse mit besonderem Fokus auf dem Einsatz von LaTeX
    • Erstellung eines Grundgerüsts für die wissenschaftliche Arbeit
    • Erstellung und Integration von Abbildungen/Tabellen
    • Integration von MS Office und anderen gängigen Programmen
  • Darstellung wissenschaftlicher Ergebnisse in grafischer Form (gnuplot, MATLAB)
    • Grundlagen der Visualisierung von Ergebnissen
    • Ausgabeformate
  • Literaturverwaltung und -recherche
    • Grundlagen, Organisation, Annotation
    • Nutzung von Internet-Suchportalen (Google Scholar, IEEE Digital Library)
  • Bei Bedarf: Sonstige Grundlagen zu Hilfsmitteln für die Literaturrecherche, Evaluationen, etc.

Prüfungsleistung WS 2014 - 2015

Informationen zur Prüfungsleistung