E-Partizipation

wer|denkt|was ist eine Ausgründung der Technischen Universität Darmstadt. Das Unternehmen bündelt die Erfahrung im Bereich Online-Bürgerbeteiligung (E-Partizipation) und bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen für kleine und mittlere Kommunen an. Basierend auf den Erkenntnissen bisheriger Forschung wurden zielführende Bürgerbeteiligungsverfahren entwickelt, wie z. B.

  • eine Online-Bürgermeistersprechstunde,
  • ein Anliegenmanagement für den öffentlichen Raum
  • sowie die Erhebung von Online-Meinungsbildern zu bestimmten Themen.

wer|denkt|was berät innovative Kommunen bei der Konzeption und Einführung von elektronischen Bürgerbeteiligungen. Weitergehende Informationen finden Sie auf den Seiten der Gründung unter www.werdenktwas.de/kommunen.

Förderung

wer|denkt|was ist gefördert durch